Frischer Wind für Ihr Feriendomizil!

Eames Plastic Side Chair EPC Eames Plastic Armchair EPC Wire Chair

Wohngenuss fern von zu Hause

Ist ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus etwas in die Jahre gekommen oder ist sie eigentlich ziemlich modern, doch es fehlt etwas an Pfiff, am gewissen Etwas oder einem bestimmten Wohnstil? Möchten Sie den inzwischen ungenutzten Wohnraum gar als Ferienwohnung temporär vermieten? Mit viel Einfühlungsvermögen, dem Gespür für die richtige Anordnung der Dinge, werden viele kleine Details zu einem grossen Ganzen. Mit dem richtigen, Licht, Farben, Accessoires und Möbel helfen wir Ihnen Ihr Feriendomizil nach optischen und praktischen Gesichtspunkten neu zu strukturieren für nachhaltigen Wohngenuss mit Mehrwert.

Eames Plastic Side Chair EPC

Ferien vom Alltag

Wer eine Ferienwohnung oder -Haus besitzt, hat diese Chance wahrscheinlich noch nie so intensiv genutzt wie in den vergangenen Monaten. Aber auch bisher ungenutzter Wohnraum, ein „Heimetli“ in den Bergen oder das Wohnmobil waren beliebte Zufluchtsorte, um dem Alltagstrott von Zeit zu Zeit Corona-konform zu entfliehen.

Alphütte

Aus alt mach neu!

Überall wo Menschen leben und arbeiten, wird der Wunsch nach Optimierung oder Neugestaltung nach einer gewissen Zeit ein wichtiges Thema. So auch bei der Ferienimmobilie. Vielleicht ist diese modern und neu, aber es fehlt etwas an Pfiff, am gewissen Etwas. Oder Sie möchten den bisher ungenutzten Wohnraum gar als Ferienwohnung vermieten und diese deshalb aufwerten, damit sie dann auch von den zu Ihnen passenden Gästen gebucht wird. Vielleicht wollen Sie sich aber auch einfach etwas Schönes gönnen und den einen oder anderen Glanzpunkt in Ihrem Feriendomizil setzen.

Ceramic Container No.2

Mit Licht, Farbe, Form und Material zum Wohngenuss!

Mit viel Einfühlungsvermögen, räumlicher Vorstellungskraft und dem Gespür für die richtige Anordnung der Dinge, werden viele kleine Details zu einem grossen Ganzen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir die Möglichkeiten und das Potential Ihrer Ferienimmobilie, damit Sie und Ihre Feriengäste einen Urlaub in einem Wohlfühl-Ambiente geniessen können.

Girard Bird

Wände und Böden

Frisch gestrichene Wände, ein neuer Boden lassen eine in die Jahre gekommene Wohnung neu erstrahlen. Bedenken Sie, dass die Bodenbeläge in Ihrer Ferienwohnung möglichst strapazierfähig und pflegeleicht sein sollten. Bei der Farbwahl Ihrer Wände, wirken helle Farben besonders modern und freundlich, bei Böden kann auf dunkle Farben oder Holzmuster gesetzt werden.

Einfamilienhaus mit Stil

Schlafzimmer und flexible, spontane Schlafgelegenheiten

Um zusätzliche Schlafgelegenheiten elegant und platzsparend zu ergänzen, empfehlen wir eine elegante Schlafcouch. Als Nachttisch kann ein modernes Beistelltischchen eingesetzt werden und eine schöne Kommode reicht oft schon aus, um Kleider zu verstauen. Oder Sie haben eine offene Nische? Diese kann elegant mit einem Faltvorhang abgetrennt werden und zusätzlichen Stauraum bieten.

Küche und Esszimmer – geselliger Treffpunkt

Hier empfehlen wir einen robusten Tisch, der bei Bedarf vergrössert werden kann und erlaubt auch zusätzliche Gäste zu bewirten. Stühle aus strapazierfähigem Material, Hocker oder gar eine moderne Sitzbank bieten Sitzgelegenheiten für eine grössere Feriengruppe.

TALAMONA Tipp: ein grosszügiger Esstisch als attraktiver Fixpunkt in der Ferienwohnung– dieser bietet gleichzeitig Fläche, für Kinder zum Malen, Basteln oder Platz für Gesellschaftsspiele mit Familie und Freunden.

Tisch Maki von Kristalia

Das Wohnzimmer

In einem Wohnzimmer sind ein bequemes Sofa oder Sessel Standard – in der Ferienwohnung zentral. Auch hierzu empfehlen wir pflegeleichte und strapazierfähige Materialien. Ein Sideboard kann den Stil eines Raumes prägen und wirkt viel luftiger und leichter als eine Schrankwand und es kann trotzdem viel darin verstaut werden. Ob als Wandregal oder Raumteiler, dekorative Regale lösen Platzprobleme, helfen den Überblick zu wahren und sind zudem schöne Stilelemente.

Die stilvolle Wahl der Möbel

Oft werden in Ferienwohnungen alte Möbel wiederverwendet, die man nicht mehr benötigt oder die bei einem Umzug übriggeblieben sind. Diese können, sofern noch «gut in Form» und zum Wohnstil passend, in die Einrichtung integriert werden. Ein altes Sofa oder Sessel kann man beispielsweise mit einem neuen Bezug aufpeppen oder ein altes Möbelstück mit neuen Elementen kombinieren.

Neubezogener antiker Sessel.

Das gewisse Etwas

Luftige Vorhänge, passende Zierkissen und Plaids sowie zum Stil passende Accessoires und die richtige Beleuchtung verleihen ihrem Feriendomizil zusätzlich Charme und Charakter und machen dieses noch wohnlicher und gemütlicher.

Accessoires_Kissen_Decken von PROFLAX

TALAMONA entwickelt gemeinsam mit Ihnen begeisternde Konzepte. Vom Umpositionieren der Möblierung, über adäquate Renovationen, bis hin zur kompletten Neugestaltung Ihres Wohn-, Arbeits- oder Ferienbereichs. Kommen Sie vorbei oder rufen Sie uns an.

Vielleicht finden Sie auch ein passendes „Schnäppli“ in unserem Sale-Zelt bei uns in Fislisbach.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr TALAMONA Team

+41 56 493 10 64

info@wohnbedarf-talamona.ch

Das könnte Sie auch interessieren

Stehleuchte ZEN

Die Stehleuchte «ZEN von Steve Lechot» ist mit ihrem schlichten unaufdringlichen Design eine besonders effektvolle und energiesparende Beleuchtungslösung sowohl für den Wohn- wie auch für die Arbeitsräume. Mit einer starken und verstellbaren indirekten Wandbeleuchtung sind von der alltagstauglichen Beleuchtung bis zum intimen Stimmungslicht alle Leuchtstufen möglich. Dank ihrer Leistungsfähigkeit und Funktionalität passt sich ZEN an

Designer Esstisch Soma, klare Linien, mit Eames Chairs, Designer Deckenlampen.

Kettnaker und TALAMONA – Tradition die verbindet

«Tradition ist unser Treibstoff. Wir bei Kettnaker haben gelernt, unsere Wurzeln zu pflegen. Kettnaker-Systeme sind einzigartig. Sie schaffen Raum Individualität zu leben. Und darauf bin ich stolz.» Wolfgang Kettnaker Gegründet wurde die Firma Kettnaker im Jahr 1870, als klassische Möbelmanufaktur. Das innovative Unternehmen hat sich über die Jahre hinweg immer wieder neu erfunden. Treu geblieben

Scroll to Top

Newsletter abonnieren